News und Mitteilungen

8. Mai 2024

Kleine Schnitte – grosse Wirkung

Die Laparoskopie ist ein minimal-invasives Operationsverfahren.  Diese schonende Schlüssellochtechnik kommt regelhaft in vielen medizinischen Fachgebieten zum Einsatz.  Am Ospidal in Scuol werden Laparoskopien am häufigsten in der Gynäkologie und der Allgemein- und Viszeralchirurgie durchgeführt.

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 1 / 10. Mai  bis 7. Juni 2024

11. April 2024

Das Gesundheitszentrum Unterengadin gewinnt den Viktor-Award

Das Gesundheitszentrum Unterengadin / Center da sandà Engiadina Bassa hat eine der bekanntesten Auszeichnungen in der Gesundheitsbranche entgegennehmen dürfen und gilt als heimlicher «Oscar» im Schweizer Gesundheitswesen. Das CSEB wurde in der Kategorie «Innovativste Kooperation zwischen Gesundheitsberufen» prämiert.

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 6 / 12. April bis 10. Mai 2024

18. März 2024

Rettungsdienst – 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz

Sie sind bei jedem Notfall schnell zur Stelle: unabhängig davon, ob es sich um eine Krankheit (z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall oder Lungenentzündung) oder einen Unfall (Haus-, Arbeits- oder Sportunfall) handelt: die Mitarbeitenden des Rettungsdienstes. Ihre Arbeit ist sehr vielseitig und spannend, aber auch herausfordernd.

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 5 / 15. März bis 12. April 2024

16. Februar 2024

Rezertifizierung SanaCERT

«Motivation ist der Schlüssel für hohe Qualität»

Mit einem sehr guten Resultat von 38 von 40 Punkten wurde das Center da sandà Engiadina Bassa (CSEB) kürzlich von SanaCERT Suisse  erneut erfolgreich rezertifiziert. Die Stiftung beurteilt das Qualitätsmanagement von Spitälern und Kliniken und von Einrichtungen der Langzeitpflege.

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 4 / 16. Februar bis 15. März 2024

6. Februar 2024

Center da sandà Engiadina Bassa rezertifiziert

Mit einem Resultat von 38 von 40 Punkten wurde das Center da sandà Engiadina Bassa (CSEB) kürzlich von SanaCERT Suisse erneut erfolgreich rezertifiziert. 

Link zum Beitrag

Quelle: Engadiner Post, Donnerstag, 1. Februar 2024

12. Januar 2024

Winterzeit ist die Zeit der Schneesportverletzungen

Die Wintersaison ist die intensivste Zeit am Ospidal in Scuol. Die Abteilung Chirurgie hat alle Hände voll zu tun mit Wintersportverletzungen. Von Weihnachten bis Saisonende werden im Schnitt jeden Tag neben dem regulären Programm noch zwei, drei Knochenbrücke operiert. 

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 3 / 12. Januar  bis 16. Februar 2024

15. Dezember 2023

Im CSEB sind auch kleine Spenden willkommen und wirksam

Die Eröffnung des Spitals in Scuol 1908 sowie des Pflegeheims Chasa Puntota 1956 wäre ohne Spenden nicht möglich gewesen. Heute ist die Finanzierung der Betriebe längst anders geregelt – Spenden und Zuwendungen erfüllen aber weiterhin einen wichtigen Zweck. Auf der Internetseite des Center da sandà Engiadina Bassa (CSEB) gibt es eine einfache Möglichkeit, sich über Spendeoptionen zu informieren oder gleich zu spenden. Die Spenden kommen je nach Wunsch einem CSEB-Betrieb oder einem spezifischen Projekt zugute. 

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 2/ 15. Dezember 2023 bis 12. Januar 2024

16. November 2023

Hilfe auf dem Weg zur Selbstheilung

Eine Krebserkrankung ist für die meisten Betroffenen nach der körperlichen Genesung noch nicht vorbei. Ist die Behandlung überstanden, geht es darum, wieder körperlich fit und seelisch stabil zu werden. Als einzige Institution in der Schweiz bietet die Clinica Curativa in Scuol eine integrative onkologische Rehabilitation an.

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 1/ 17. November bis 15. Dezember 2023

12. Oktober 2023

Neuer Chefarzt Innere Medizin am Ospidal

Dr. med. Marek Nemec heisst der neue Chefarzt der Inneren Medizin am Ospidal. Er möchte an die gute Arbeit seines Vorgängers Dr. med. Gian Flury anschliessen und setzt an erster Stelle das Wohl der Patienten in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit.  

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 6/ 13. Oktober bis 17. November 2023

7. September 2023

Rettungsdienst erhält erneut Qualitätslabel

Der Rettungsdienst des Ospidal Scuol hat zum dritten Mal erfolgreich die sog. IVR Re-Zertifizierung absolviert. Die Experten des Interverbands für Rettungswesen (IVR) hatten für den Rettungsdienst nur Lob übrig. 

Link zum Beitrag

Quelle: Allegra, Nr. 5/ 8. September bis 13. Oktober 2023

Ältere Beiträge »

zur CSEB-Website
Schliessen

Notfall 144

Unter folgenden Nummern erreichen Sie den hausärztlichen Notfalldienst rund um die Uhr:

  • 081 864 12 12 für die Region Scuol
  • 081 856 12 15 für die Region Zernez
  • 081 822 12 00 für die Region Samnaun

Unter der Nummer 081 861 10 00 erreichen Sie rund um die Uhr die Notfallstation des Ospidal.

Den nächsten AED-Standort im Unterengadin finden Sie auf unserer Übersicht.

REGA1414
Tox-Info145
Polizei117
Feuerwehr118
Dargebotene Hand143
Strassenzustand163
Lawinenbulletin187
Jugendnotruf147