News und Mitteilungen

15. August 2017

Um- und Neubau der Chasa Puntota Scuol

Das Alters- und Pflegeheim Consorzi Chasa Puntota hat die Baubewilligung für den geplanten Um- und Neubau erhalten. Voraussichtlicher Baubeginn ist im April 2018.

Geplante Umbauten:

  • Rollstuhlgängige Nasszellen in allen Bewohnerzimmern
  • Vergrösserung und Neugestaltung des Eingangsbereiches sowie autofreie Begegnungszone vor dem Haus
  • Optimierung und Nutzungserweiterung der Cafeteria
  • Gesamterneuerung Telefonie, Rufsystem und Netzwerk
  • Grössere Garderoben für die Mitarbeitenden

Neubau

  • Erste Demenzabteilung der Region, mit Integration des bestehenden Demenzgartens
  • Stüvettas (Ess- und Aufenthaltsräume für die Bewohner) auf jedem Stockwerk
  • Ferien- und Entlastungszimmer
  • Bettenaufzug
  • Terrasse vor der bestehenden Sala Polivalenta
  • Behandlungszimmer für medizinische Versorgung und Arztvisiten
  • Büroräumlichkeiten für alle Bereiche

Bauleitung:

  • Architekturbüro Roger Vulpi, Guarda

Architekt:

  • Architekturbüro Cadonau, Chasper Cadonau, Ramosch

Pläne:

3D-Renderings und Grundrisspläne

 

Schliessen

Notfall 144

Unter folgenden Nummern erreichen Sie den hausärztlichen Notfalldienst rund um die Uhr:

  • 081 864 12 12 für die Region Scuol
  • 081 856 12 15 für die Region Zernez
  • 081 861 81 11 für die Region Samnaun

Unter der Nummer 081 861 10 00 erreichen Sie rund um die Uhr die Notfallstation des Ospidal.

Den nächsten AED-Standort im Unterengadin finden Sie auf unserer Übersicht.

REGA1414
Tox-Info145
Polizei117
Feuerwehr118
Dargebotene Hand143
Strassenzustand163
Lawinenbulletin187
Jugendnotruf147