Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Herzlich willkommen!

Sie interessieren sich für eine nachhaltige und breite Unterstützung des Ospidal d’Engiadina Bassa? Dann sind Sie hier genau richtig!

Unser Verein bezweckt die Erhaltung des wichtigen Angebots im Spital – heute und in Zukunft, für Einheimische und Gäste. Wir machen dies im politischen und finanziellen Bereich, machen PR an regionalen Anlässen und setzten uns auch persönlich ein, wenn Hilfe gebraucht wird.

Das Ospidal bietet ein umfassendes Angebot, welches für unsere periphere Region von grosser Bedeutung ist. Von Geburt an und im Laufe des Lebens ist man immer wieder oder auch oft darauf angewiesen, eine umfassende medizinische und pflegerische Versorgung in der Nähe zu haben. Es erleichtert den Gang zum Spital, kann lebensrettend im Notfall sein und sorgt auch dafür, dass Menschen in Notsituationen in der Nähe ihrer Familie bleiben können. Dies kann unter Anderem wesentlich zur Genesung beitragen kann und in jedem Fall das Wohlbefinden fördern.

Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie mehr über unsere Arbeit erfahren möchten und uns dabei zur Seite stehen. Herzlichen Dank!

Seraina Bickel
Präsidentin

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Vereinsziele

Der am 3. September 2003 gegründete Verein Freundinnen & Freunde des Ospidal Unterengadin hat zum Ziel, das Vertrauen der Bevölkerung ins eigene Ospidal zu fördern und es im Bewusstsein der Gäste zu verankern.  Neben dieser ideellen verfolgt der Verein die praktische und materielle Unterstützung des Ospidal. Sie besteht in der Beschaffung bzw. Bereitstellung von Geldmitteln für patienten- und mitarbeiterbezogene Projekte. Dem Verein gehören gegen 300 Mitglieder an; sie stammen hauptsächlich aus dem Unterengadin, aber auch aus anderen Teilen der Schweiz.

Durch Ihre Mitgliedschaft im Verein unterstützen Sie unsere Ziele und Anliegen, durch Spenden werden unsere Möglichkeiten erhöht. Grazcha fich.

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Vorstand

  • Seraina Bickel, Susch (Präsidentin)
  • Urs Trottmann, Scuol
  • Seraina Bezzola, Zernez (Kassiererin)
  • Martin Büsing, Scuol (Vertreterin niedergelassene Ärzte)
  • Annina Mengiardi, Ardez
  • Fadri Häfner, Guarda

 

  • Erna Koller, Scuol (Aktuarin)
  • Joachim Koppenberg, Vertreter der Leitung Ospidal

Selbstverständlich können Sie auch mit allen anderen AmtsträgerInnen in Kontakt treten. Die Adressen respektive Telefonnummern erfahren Sie unter c/o Erna Koller – Eichenhofer, Aktuarin, 7550 Scuol,  +41 81 864 05 01.

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Bankverbindung

Graubündner Kantonalbank, 7002 Chur
Amias & Amis da l’Ospidal d’Engiadina Bassa
FreundInnen & Freunde des Ospidal d’Engiadina Bassa
7550 Scuol

IBAN:  CH28 0077 4110 4125 1500 0

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Aktivitäten – unterstützte Projekte

Zu den erfolgreich durchgeführten Projekten gehören unter Anderem:

  • Mitfinanzierung Theaterprojekt ARTABANA.
  • Mitfinanzierung der Spielzeugambulanz auf dem Gesundheitsgarten.
  • Engagement bei der Abstimmung um den Neubau des Operationstrakts und der Erneuerung des Helikopterlandeplatzes.
  • Unterstützung der Einrichtung einer frauenärztlichen Praxis im Ospidal.
  • Engagement für die Schaffung der Abteilung Komplementärmedizin und Palliative Care.
  •  Organisation von öffentlichen Referaten mit wichtigen Exponenten des Gesundheitswesens.
  • Einrichtung einer Kinderspielecke in den Wartezimmern der Notfallstation und des neuen OP-Trakts.
  • Begegnungs- und Konzertabend mit den „Fränzlis da Tschlin“.
  •  Auftritt am 100-Jahre-Jubiläum des Ospidal.
  •  Mitfinanzierung von Personalanlässen.
  •  Beiträge an Weiterbildungen.
Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Mitgliedschaft

Der Verein „Freundinnen & Freunde des Ospidal Unterengadin“ bietet verschiedene Arten der Mitgliedschaft bzw. der finanziellen Beteiligung an:

  • Einzel-Mitglied, CHF 50.-, Jahresbeitrag
  • Paare, CHF 75.-, Jahresbeitrag
  • Gönner/-in, ab CHF 200.-, Jahresbeitrag (selbständige Fixierung  des Betrages)
  • Passivmitglied, CHF 20.-, Jahresbeitrag
  • Sponsor/-in, einmaliger Beitrag in beliebiger Höhe ab CHF 1’000.–; Vorschläge für ein projektbezogenes Sponsoring unterbreitet der Vereinspräsident gerne.

Nach Erhalt Ihrer Beitrittserklärung schicken wir Ihnen die Vereinsstatuten und einen Einzahlungsschein. Als Vereinsmitglied übernehmen Sie ausser der Zahlung des Jahresbeitrages keine weiteren Verpflichtungen. Die Beitrittserklärung können Sie einfach herunterladen oder bei der Aktuarin Frau Erna Koller, Telefon 081 864 05 01, bestellen.

Einsenden an:

Amias & Amis da l’Ospidal d’Engiadina Bassa
FreundInnen & Freunde des OEB
chaschella postala 66
7550 Scuol

Wer dem Verein eine Spende zukommen lassen will beachte das Konto:

Graubündner Kantonalbank, 7002 Chur
Amias + Amis da l’Ospidal d’Engiadina Bassa
FreundInnen + Freunde des Ospidal d’Engiadina Bassa
7550 Scuol

IBAN  CH28 0077 4110 4125 1500 0

Schliessen

Notfall 144

Unter folgenden Nummern erreichen Sie den hausärztlichen Notfalldienst rund um die Uhr:

  • 081 864 12 12 für die Region Scuol
  • 081 856 12 15 für die Region Zernez
  • 081 861 81 11 für die Region Samnaun

Unter der Nummer 081 861 10 00 erreichen Sie rund um die Uhr die Notfallstation des Ospidal.

Den nächsten AED-Standort im Unterengadin finden Sie auf unserer Übersicht.

REGA1414
Tox-Info145
Polizei117
Feuerwehr118
Dargebotene Hand143
Strassenzustand163
Lawinenbulletin187
Jugendnotruf147