Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Integrative Pflege

Das Team der Ärzte, Pfleger und Therapeuten erarbeitet stets gemeinsam individuelle Behandlungskonzepte entsprechend den persönlichen Bedürfnissen der Patienten.

Komplementärmedizinisch ausgebildete Pflegefachpersonen begleiten den Patienten professionell während des Aufenthalts. Sie werden zudem in Anwendungen geschult, welche der Patient nach Rückkehr das häusliches Umfeld selbstständig weiterführen kann. Damit wird der Genesungsverlauf weiterhin aktiv unterstützt.

cseb-20170307-3245-3000px

Wickel und Auflagen

Wickel und Auflagen werden in der medizinischen Fachliteratur als älteste Naturheilverfahren beschrieben, die Linderung bringen oder Heilung unterstützen. Der Wirkungsansatz beruht immer auf einem Zusammenspiel von mehreren Faktoren. Es handelt sich um ein komplexes Zusammenspiel physikalischer Wärme- und Kälteeinwirkungen in Verbindung mit Feuchtigkeit sowie spezifischer Substanzwirkung.

Wickel und Auflagen zählen zu den wichtigen komplementärmedizinischen Behandlungen, welche durch die Pflege ausgeführt werden. Darunter fallen:

  • Schafgarben-Leberwickel
  • Oxaliswickel
  • Ingwer-Nierenwickel
  • Aurum-Lavendula Herzlappen

Kräuter und Heiltees

Tee ist ein altes und traditionelles Heilmittel. Je nach Indikation werden ausgewählte Kräuter in Form von Tee innerlich und äusserlich verschrieben. Zusätzlich findet sich im Flur eine Teebar zur freien Verfügung. Der Tee wird von den Pflegern jeweils auf die Tageszeiten abgestimmt, frisch aufgebrüht.

Aromapflege

Hier werden im Rahmen von Pflegeanwendungen ätherische Öle auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten angepasst eingesetzt. Sie finden Anwendung in der Hautpflege, der Raumbeduftung, für Bäder und dienen zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

Schliessen

Notfall 144

Unter der Nummer 081 864 12 12 erreichen Sie den hausärztlichen Notfalldienst der Region Unterengadin rund um die Uhr.

Unter der Nummer 081 861 10 00 erreichen Sie rund um die Uhr die Notfallstation des Ospidal.

Den nächsten AED-Standort im Unterengadin finden Sie auf unserer Übersicht.

REGA1414
Tox-Info145
Polizei117
Feuerwehr118
Dargebotene Hand143
Strassenzustand163
Lawinenbulletin187
Jugendnotruf147