cseb-20170403-7829

Aufenthalt & Besuch

Der Patient mit all seinen Bedürfnissen steht am Ospidal im Mittelpunkt. Die Mitarbeiter sind hochqualifiziert und topmotiviert.

Ein proaktives Patientensicherheits- und Qualitätsmanagement sind im mehr als 100-jährigen Jugendstilhaus das A und O. Die medizinische Infrastruktur befindet sich auf dem neuesten Stand. Auf kleinstem Raum wird zudem eine grosse Vielfalt geboten. So bietet das Ospidal die in der Schweiz einmalige Integrative Medizin an – eine Kombination aus Schul- und Komplementärmedizin, d.h. für den Patienten nicht «entweder oder» – sondern «sowohl als auch»

Das Regionalspital des Unterengadins ist klein und fein. Die Atmosphäre ist familiär, die Wege sind kurz. Interdisziplinarität und Interprofessionalität werden gross geschrieben. Werte wie Nachhaltigkeit werden gelebt, zum Beispiel in der Küche mit regionalen Produkten oder im energetischen Bereich mit ökologischer Geothermie für den gesamten Spitalkomplex.

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Anreise

Wir empfehlen Ihnen, sich nach Möglichkeit von Angehörigen oder Bekannten ins Spital bringen zu lassen und die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen. Eine Ortsbushaltestelle befindet sich direkt beim Spital. Der Routenplaner zeigt Ihnen den Weg zu uns. Zum Ein- und Aussteigen von Patientinnen und Patienten kann der Halteplatz im Eingangsbereich benutzt werden.

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Parkplätze

Die Parkplätze beim Spital sind gebührenpflichtig. Es stehen keine Dauerparkplätze zur Verfügung.

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Öffnungszeiten Empfang

Montag bis Freitag 7.00 – 20.00 Uhr
Samstag und Sonntag 8.00 – 20.00 Uhr

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

In unserer Broschüre Patienteninformation finden Sie alle wichtigsten Informationen für Ihren Besuch oder Ihren Aufenthalt.

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Zimmer im Ospidal

24 Zimmer  gibt es am Ospidal in Scuol. Alle Zimmer sind hell, gemütlich und bieten jeglichen Komfort.

Privatstation

Allein der Ausblick auf die Unterengadiner Bergwelt ist bereits heilsam. Vom Fenster oder dem Balkon aus sind auch das Dorf Scuol, der blaugrüne Inn und die dichten Wälder zu sehen.

Die grosszügigen Einzelzimmer sind wie folgt ausgestattet:

  • Kostenlose Wireless-Verbindung für den Internetzugang
  • Radio und TV mit nationalen und internationalen Sendern
  • Telefonanschluss mit Direktwahl
  • elektrisch verstellbare Betten
  • Badezimmer
    • Bademantel, Badeschlappen, Frotteewäsche, Duschgel, Haarshampoo, Körpercreme stehen zur Verfügung, sowie ein Föhn auf Anfrage.
    • Auf Wunsch wird die Privatwäsche gewaschen

Täglich bieten wir unseren zusatzversicherten Patienten eine Tageszeitung sowie weitere spezielle Services an.

Alle Patientenzimmer

Die Patientenzimmer sind wie folgt ausgestattet:

  • kostenloses Radio
  • Internetzugang gegen Gebühr
  • bei jedem Bettenplatz gebührenpflichtiges TV mit einer grossen Auswahl an nationalen und internationalen Sendern.
  • elektrisch verstellbare Betten

Alle Details zum Aufenthalt entnehmen Sie bitte unserer ausführlichen Patientenbroschüre.

Link in Zwischenablage kopieren. Kopiert!

Küche

Frisch, regional und saisonal – so ist die Küche am Ospidal. Die Patienten haben stets eine grosse Auswahl zwischen vegetarischen und fleischhaltigen Gerichten. Je nach Bedürfnissen oder medizinischer Verordnung und ggf. auch nach Rücksprache mit der Ernährungsberatung können die Speisen auch individuell zubereitet werden.

Das Küchenteam kümmert sich um das leibliche Wohl in folgenden Betrieben des Gesundheitszentrums:

  • Ospidal
  • Clinica Curativa
  • Spitex
  • Pflegeheim Chüra Lischana
  • Psychiatrische Dienste Graubünden
  • Mittagstisch für die Schulen
Diätküche

Unser Küchenchef Michael Langen ist Diplom-Diätkoch. Er achtet zusammen mit dem Behandlungsteam stets auf Unverträglichkeiten und Allergien. Bei Bedarf bespricht  der Küchenchef mit der Ernährungsberaterin die Möglichkeiten, um trotz Einschränkungen ein schmackhaftes und gesundes Essen zubereiten zu können.

Cafeteria

Für die Mitarbeiter und Besucher von Patienten oder Bewohnern steht eine Cafeteria zur Verfügung. Hier können die Patienten mit ihren Angehörigen in gemütlicher Atmosphäre ein schmackhaftes Mittagessen zu sich nehmen.

Persönliches Feedback

Der Küchenchef macht  auch regelmässig „Chefkoch“-Visiten bei den Patienten und Bewohnern.  Dieser persönliche Kontakt dient dazu, Anregungen und kulinarische Wünsche zu erfahren. Damit kann das Küchenteam noch besser auf die Bedürfnisse der Patienten und Bewohner eingehen. Unser Küchenchef ist Diplom-Diätkoch. Er achtet zusammen mit dem Behandlungsteam stets auf Unverträglichkeiten und Allergien. Bei Bedarf bespricht  der Küchenchef mit der Ernährungsberaterin die Möglichkeiten, um trotz Einschränkungen ein schmackhaftes und gesundes Essen zubereiten zu können.

«Unser Auftrag ist, dass wir eine gesunde, schmackhafte, abwechslungsreiche, regionale und bedarfsgerechte Küche anbieten.»

Küchenchef Michael Langen und sein Team

Schliessen

Notfall 144

Unter folgenden Nummern erreichen Sie den hausärztlichen Notfalldienst rund um die Uhr:

  • 081 864 12 12 für die Region Scuol
  • 081 856 12 15 für die Region Zernez
  • 081 861 81 11 für die Region Samnaun

Unter der Nummer 081 861 10 00 erreichen Sie rund um die Uhr die Notfallstation des Ospidal.

Den nächsten AED-Standort im Unterengadin finden Sie auf unserer Übersicht.

REGA1414
Tox-Info145
Polizei117
Feuerwehr118
Dargebotene Hand143
Strassenzustand163
Lawinenbulletin187
Jugendnotruf147